Prof. Dr. med. Sven Diederich

Prof. Dr. med. Sven Diederich


MEDICOVER BERLIN-MITTE MVZ
Hausvogteiplatz 3-4
10117 Berlin

MEDICOVER BERLIN-MITTE MVZ


Behandlungsschwerpunkte

  • metabolisches Syndrom
  • Nebennierenerkrankungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Hypertonie
  • Hypophysenerkrankungen

Wir über uns

Prof. Dr. med. Sven Diederich, Spezialist für Hypertonie, verschiedene Erkrankungen der inneren Organe, sportmedizinische Aspekte in der Endokrinologie, Andrologie und Transsexualität, leitet seit Januar 2016 das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Medicover Berlin-Mitte. Zuvor war er elf Jahre lang Ärztlicher Leiter beim Endokrinologikum in Berlin und vier Jahre Oberarzt an der Abteilung für Endokrinologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin an der Berliner Charité. Hier wurde er 2013 auch zum außerplanmäßigen Professor berufen und leitet seither regelmäßig Veranstaltungen für Nachwuchsmediziner. Prof. Diederich studierte Human- und Zahnmedizin in Düsseldorf und Berlin.

Wichtig ist Prof. Diederich auch die Wissenschaft. Er betreibt sowohl klinische- als auch Grundlagenforschungen. Dadurch hofft er, den Weg für neue Verfahren ebnen zu können, durch die die Heilung hormoneller Erkrankungen weiter verbessert werden kann. Seine Forschungsprojekte führt Prof. Diederich häufig in Kooperation mit der Charité Universitätsmedizin durch.

In verschiedenen Fachgesellschaften engagiert sich Prof. Diederich aktiv. So ist er seit 2008 Präsident der Berlin-Brandenburgischen Andrologischen Gesellschaft, seit 2011 außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft und seit 2014 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie.

In der Praxis Medicover Berlin-Mitte MVZ steht Prof. Diederich für die privatärztliche und kassenärztliche Sprechstunde sowie für die hausärztliche Versorgung zur Verfügung.

Medicover deckt alle medizinischen Disziplinen im Bereich der Hormone und des Stoffwechsels sowie der Rheumatologie und der Infektiologie ab.

Dazu arbeiten Spezialisten verschiedenster Fachbereiche eng zusammen, um den Patienten durch die gemeinsame Erfahrung und das Arbeiten unter einem Dach die optimale und schnellste Behandlung zu ermöglichen. Am MVZ Berlin-Mitte arbeiten 19 Fachspezialisten und das Praxisteam unermüdlich daran, dass die Patienten sich stets gut betreut fühlen und durch die Behandlung zu mehr Lebensqualität gelangen.


KONTAKT DETAILS

Adresse:
MEDICOVER BERLIN-MITTE MVZ
Hausvogteiplatz 3-4
10117 Berlin
Deutschland